ozequisaqui

2017

 

Das Lebensprojekt sou

そう

あなたの日々の暮らしに寄り添うノート。

Melina Sutter
 

わたしたちを取り囲む春、夏、秋、冬をノートというかたちとして記録に残すライフワーク。

日本の四季とは異なる四季がわたしの暮らすドイツにもある。

肌が感じる空気の質感や温度、風の動き、目にささる太陽の光、短い夏と長い冬、それらは毎年変化をして、草木花実も共に変化していることを日々の暮らしの中で私は感じ、知った。年度の異なる木の実、乾燥した枝と生の枝、それぞれ異なる色をもっており、それは二度と同じいろにはならない。わたしを取り囲む植物の持ついろは、その季節のいろを指す。

ちいさな変化を季とともに追い続けたい。

”そう”という名前は、sowaleのYさんにつけていただいた。

Ich hinterlasse die schönen Vierjahreszeiten um mich in Deutschland als ein Notizbuch.

In meinem alltäglichen Leben in Deutschland habe ich gewusst, dass sie anders als die Jahreszeiten in meiner Heimat Japan sind. Jeden Tag fühle ich

mit meinen Augen, meiner Nase und meiner Haut die Veränderung der Zeit und die Pflanze ändert sich auch mit der Zeit jeden Tag.

Alle Pflanze haben Farbe und sie ist die Farbe des Moments. Der kleine Lauf beobachte ich gerne weiterhin und arbeite als mein Lebenswerk.

“sou” wurde von Herr T genannt und bedeutet; das Notizbuch, das sich im alltäglichen Leben an Sie schmiegt.


桜の花と枝

Sさんのお庭に咲く桜。春が来ると彼はこんもり桜の枝を抱えて、花びらをひらひら散らしながらやってくる。

それはたくさんの人の目を癒し、喜びを与え、わたしのところへ来て、ノートとなった。そうのはじまりの物語。 

buch_sou_08.jpg
 

Frühling

aus Kirschblüten und Zweige

im Garten von Herr S

Kirschblüten blüht im Garten bei Herr S. Wenn der Frühling kommt, kommt er auch mit vielen Kirschblüten in seiner Armen während er lässt die Blütenblätter schneien.

Nachdem die Kirschblüten viele Leute erfreut haben, ist sie bei mir als ein Notizbuch wieder geboren.

Das ist die Geschichte des Beginns über mein Lebensprojekt “sou”.

buch_sou_09.jpg
buch_sou_06.jpg

 

オレガノとキク

友人EとPの結婚パーティー。ベルリンからレギオナルバーン(中距離列車)に揺られて、ブランデンブルクのビーゼンタールへ。Pの上司の大きなガーデンで行われた。夏の新緑の中、愛がいっぱいの2人がとても眩しい一日だった。

ガーデンを抜けると、突然現れるヤギ達に驚かせれ、丘を登って小道に出ればすれ違うこども達と挨拶を交わし、草をたくさんかきわけて集めた野生のいろ。

IMG_8207.JPG

Sommer

aus Oregano und Chrysantheme

in Biesenthal, Brandenburg

Das war ein Hochzeitsparty von netten Freunden E und P. Mit der Regionalbahn sind wir nach Biesenthal in Brandenburg gefahren. Das Party hat im großen Garten des Kollegens von P stattgefunden. Ihre volle Liebe war sehr hell im sommerlichen Grün.

Durch den Garten habe ich Ziege begegnet, auf dem kleinen Weg mit Kinder gegrüßt und die wilde Farbe gesammelt.

buch_sou_13.jpg

スグリの実

東ベルリンにある湖のそばの美術学校。そのシルクスクリーン工房裏にひっそり茂るスグリの実。1つ摘んで口に入れると、ぷちんと弾けて、ほんのり甘く酸っぱい。真っ赤なそれを集めたのは夏の小雨降るある一日だった。

IMG_8197.JPG
 

aus Johannisbeere

an der Weißensee Kunsthochschule Berlin

Eine Kunsthochschule am See in Ostberlin. Hinter der Siebdruckwerstatt wächst unauffällig Johannisbeere. Ich habe ein Körnchen gepflückt, es hat in meinem Mund aufgeplatzt und sanft sauersüß geschmeckt. Als ich die Rote gesammelt habe, war es ein leichter regnerischer Tag im Sommer.

buch_sou_11.jpg

オリーブの枝


ベルリンのプレンツラウアーベルクにかつてあった、まるでひとつの物語のようなちいさな文具店ソワレ。

お店入口横にいつも佇むオリーブの木。お店を開けるときにTご夫婦ふたりで近所のお花やさんから歩いて運んだそう。毎朝、店主のTさんのやさしい眼差しで愛を注がれるそのオリーブはいつも幸せそうで時々うらやましかった。

aus Olive

bei sowale in Berlin

Es gab einmal einen kleinen Schreibwarenladen wie ein Märchen in Berlin, Prenzlauerberg. Er hieß sowale. Das kleine Olivenbaum stand immer neben der Eingang. Als Herr und Frau T sowale eröffnet haben, haben sie das Olivenbaum von dem Blumenladen zu Fuß mitgenommen. Jedes Morgens goss Frau T ihre Liebe mit sanfte Augen.

Das Olivenbaum sieht immer glückselig aus und ich bin es manchmal neidisch.

IMG_8200.JPG
buch_sou_31.jpg
IMG_8646.JPG

のばら

ちいさな小旅行。GerswaldeのCafe zum Löwenへ。カフェが開くのは10時から。早めに着いたわたし達は近所をふらふら歩いた。ご婦人が玄関先ののばらの手入れをしていて、地面には切ったばかりの枝枝が転がっていた。“あのこ達は何色をしているのかしら?”、ほんの数秒考えて、体はそちらへ向かっていた。

快く分けていただいた枝枝を揺らして、自転車をこいだ。夏のある休日、のばらの棘に触れた。

buch_sou_28.jpg
buch_sou_15.jpg
DSC_0290.JPG

aus Heckenrose

in Gerswalde, Brandenburg

Eine kleine schöne Ausflug zum Cafe zum Löwen. Wir sind kurz vor Öffnungszeit angekommen, deswegen rund um Cafe gebummelt. Eine Damen hat sich um ihre Heckenrose am Eingang gekümmert und es gab viele frische Äste auf dem Boden. “Welche Farbe hat die Rose? ” nach einem Augenblick lang hat mein Körper schon zu ihr gewendet. Ich bin mit ihrer Heckenrose auf meinem Fahrrad froh in die Pedale getreten. An einem Tag im Sommer habe ich einen Dorn der Heckenrose berührt.

IMG_8643.JPG
buch_sou_37.jpg

アキノキリンソウ、西洋マロニエ、西洋ニワトコの実

植物のいろがよりいっそう深くなったとき、ふたたび、Gerswaldeへ。

Hさんはガーデンを手伝う。ふたりでガーデンを歩き回り、豊かな恵みをいただく。マンゴールドを炒めて、ルッコラ、サラダ菜、ラディッシュとりんごを混ぜてサラダに。毎食食べるガーデンの新鮮な宝たちにからだが癒されてゆくのを感じる。

Hさんたちが眠るお家の横にある大きな西洋マロニエ、ガーデンの入り口横で風に揺れる西洋ニワトコ、そこらじゅうを黄色に染める力強いアキノキリンソウ。

夜にはこぼれ落ちそうなほどたくさんの星たち。

全身であつめた豊かないろたち。

IMG_8599.JPG
DSC_0239.JPG
IMG_8603.JPG
IMG_8615.JPG

Herbst

aus Goldruten, Rosskastanie und Holunderbeere

in Gerswalde, Brandenburg

Wenn die Pflanze viel tiefer geworden ist, bin ich wieder nach Gerswalde gefahren.

H hilft den großen Garten. Wir sind im Garten umgelaufen und haben den reichen Segen bekommen. Zum Abendessen haben wir Mangold von dem Garten gebraten und Salat mit Rucola, Radish, Senf und Apfel gemacht. Jedes Essen habe ich mich den große Freude von dem frischen Schatz des Gartens gefühlt.

Rosskastanie, die neben dem Haus steht. Die Holunderebeere, die sich am Eingang des Gartens mit dem Wind gewiegt. Der Goldrute, der sich überall das kräftige Gelb färbt. Und am Abend sind die viele Sterne überlaufen im Himmel.

Mit meinem ganzen Körper habe ich die reiche Farbe gesammelt.

 
IMG_8619.JPG
buch_sou_19.jpg
DSC_0236.JPG
IMG_8641.JPG

もみの木

クリスマスの前のドイツでは大きな広場でもみの木が売られる。りんごや梨みたいに一本一本ネットに包まれて並ぶその姿は、わたしにとってニューカルチャー。家家に笑顔で迎えられ、クリスマスを共に過ごす。クリスマスが終わると、町中の通りにそれは捨てられる。その光景もまたニューカルチャーで、わたしの好きなドイツの景色の一つ。見つけるたびに少しずつ集めたそれは、クリスマスを終えニューイヤーへ向かう人々の高まる興奮の混じったいろ。

*箔押しにスペルミスを見つけました。Tannebaum→Tannenbaum

Winter

aus Tannenbaum

in Berlin

Vor den Weihnachten in Deutschland wird Tannenbaum auf dem Platz verkauft. Wie Apfel und Nashibirne wird es mit Netz einzeln eingepackt und diese Szene ist für mich eine neue Kultur. Es wird je eine Familie willkommen aufgenommen, bleiben an den Weihnachten zu Hause und liegt nach den Weihnachten auf der Straße. Das ist auch für mich die neue Kultur und meine lieblingsszene in Deutschland. Wenn ich es immer auf einer Straße gefunden habe, habe ich Stück für Stück gesammelt. Das ist eine aufgelegte Farbe von der heiligen Weihnachten zum Silvester in Berlin.

* Prägefehler Tannebaum→Tannenbaum

buch_sou_05.jpg
buch_sou_03.jpg
DSC_0279.JPG
buch_sou_29.jpg
buch_sou_33.jpg

2018年2月25日 日曜日

気温マイナス3度をまわるお昼前、わたしは大きなバッグに1年を巡ってつくったノートたちを詰めて、待ち合わせの公園へ向かった。カプチーノを飲んで、彼女を待った。公園に着くと、彼女も大きなバッグからカメラをいくつか出して、卓球台に乗った。わたしは彼女の美意識をとても信じていたし、彼女も彼女のすきなようにノートの向きを変えたり、並べ直したりしてくれた。葉っぱを拾って影を作ったり、わたしの手を入れた写真は彼女のアイデア。時を忘れて、鼻水を垂らしながら、外を歩き回って、遅めのランチにベトナム料理を食べた。彼女の家へ移動して、美しい西日の光を見て、また撮影せずにいられなかった。暗くなるまでお喋りをして、彼女に会うのは3度目だけどこんなに話したのは初めて。

動機はけっこう些細な身近なことで、ふわっと実験的に始めたプロジェクト。1年間集めたわたしのまわりにある色いろを改めて見て、よし!また今年も一周まわろう!と思う。

そうやってずっとずっとくるくる廻ってゆくのです。

am Sonnatag 25. Februar 2018

Kurz vor dem Mittag im 3 Grad minus habe ich in die große Tüte meine ganze Notizbücher reingepackt und bin in den Park von unserem Treffpunkt gefahren. Während ich auf sie gewartet habe, habe ich im Cafe einen Cappuccino getrunken. Wenn wir im Park angekommen sind, hat sie aus der großen Tüte ein paar Fotoapparate herausgenommen und ist auf die Tischtennisplatte gestiegen. Ich vertraue ihrer Ästhetik sehr und sie hat die Notizbücher wie sie will umgestellt. Das war ihre Idee, mit meiner Hand oder Blatt zu fotografieren. Wir haben total die Zeit vergessen, sind während unsere Nase laufen draußen umgelaufen und zur späten Mittagspause vietnamesisches Essen gegessen. Danach sind wir zu ihrer Wohnung gefahren. Wenn wir die wunderschöne Abendsonne am Fenster gesehen haben, mussten wir nochmal fotografieren. Bis der Himmel dunkel wurde, haben wir uns unterhalten. Es war zum erste Mal, dass wir so lang viel geredet haben, obwohl es unser drittes Treffen war.

Das Motiv des Projekts ist eine unerwartete Kleinigkeit in meiner Umgebung. Ich habe es leicht experimentell angefangen. Wenn ich damals meine ganze Notizbücher mit vielen Farben um mich wieder gesehen habe, habe ich gedacht: los, ich mach dieses Jahr auch noch einmal! So das Projekt läuft immer wieder.


Photos by Melina Sutter